top of page
  • Tobias Straßer

Frohes Neues Jahr!

Vor einigen Wochen ging das letzte Projekt des Jahres 2022 zu Ende. Entstanden ist eine wunderschöne Akustik-Gitarre Model 'Manouche'.


Gefertigt wurde das Instrument weitestgehend aus heimischen Hölzern, nur das Griffbrett und der Steg bestehen aus afrikanischem Ebenholz.

Entstanden ist eine sehr elegante Optik. Vor allem durch das Zusammenspiel von nur wenigen Farbtönen und starken Kontrasten. Der Korpus aus Räuchereiche enthält eine sehr schöne Maserung, die sehr schön von Zierspänen aus Goldregenholz eingefasst wurde. Durch die Lackierung mit einer dünnen, leicht seidenglänzenden Mattlack-Schicht erscheinen die Maserungen der Halsefichten-Decke und des geriegelten Ahornhalses nicht zu aufdringlich aber dennoch wirkungsvoll.





Die goldene Hardware lässt das Instrument in einem edlen Glanz erstrahlen. Hier wurden Mechaniken der renommierten Firma Scheller gewählt. Der ebenfalls qualitativ hochwertige Saitenhalter und Tonabnehmer stammen vom schweizer Hersteller 'Miller'.



Wie schon üblich, wird für jedes Instrument, dass meine Werkstatt verlässt, ein Teil an eine gemeinnützige Organisation gespendet. In diesem Fall hat sich der Kunde dazu entschieden folgendes Projekt zu unterstützen. Frei übersetzt aus der Website:

 

Arise ev

...ist eine deutsche NGO, die gegründet wurde, um die Bildung benachteiligter Kinder in Tuba-Kokrobite, Ghana, zu unterstützen. Die Organisation betreibt eine Grundschule, die bedürftigen Kindern in den Gemeinden Tuba und Kokrobite kostenlose Bildungsdienste anbietet. Arise e.V. vertritt die pädagogische Philosophie, ein selbstmotiviertes Wachstum für Kinder in allen Bereichen ihrer Entwicklung zu fördern, um den natürlichen Wunsch jedes Kindes nach Wissen, Verständnis und Respekt gerecht zu werden. Unser Ansatz fördert ihren Lernwillen und ihr Streben nach neuen Fähigkeiten durch effektive Lehransätze, die personalisiertes Lernen fördern. Wir bauen derzeit ein neues und größeres Schulgebäude, um noch mehr Kindern die Bildung zu ermöglichen, die sie verdienen.



18 Ansichten
bottom of page