• Tobias Straßer

Kleines Instrument für großen Künstler!

Aktualisiert: Nov 3

Dieser Auftrag war für mich eine absolute Freude. Es entstand ein neues Instrument für einen wirklich netten Menschen und herausragenden Musiker. Nico Hummel hat sich eine Bariton Ukulele gewünscht - und bekommen!


Gemeinsam haben wir uns die Eckdaten und optischen Details überlegt und Nico hat sich für ein Instrument entschieden, das ausschließlich aus heimischen Materialien besteht, was meiner Philosophie sehr entgegen kam.


Nico ist in der lokalen aber auch überregionalen Szene seit Jahren oder Jahrzehnten aktiver Musiker und war/ist Mitglied mehrerer Bands. Seine aktuellen Projekte sind:

Bumbleboys

Patchwork I.D.

The Passive Fists


Sehr gespannt bin ich auf seine neuen Kompositionen auf der Ukulele. Man darf gespannt sein!




Spezifikationen:

Boden/Zargen: Zwetschge

Decke: torrefizierte Fichte

Hals: torrefizierter Ahorn

Steg/Griffbrett: torrefizierte Zwetschge

Ränder: Zwetschge

Mechanik: Schaller Grand Tune Ruthenium

Stegeinlage/Sattel: Knochen

Mensur: 510mm

Sattelbreite: 37mm

Griffbrettradius: 14''

Oberflächenbehandlung: Mattlack

Tonabnehmer: L.R. Baggs Five.O


Wie bei jedem Instrument, das meine Werkstatt verlässt, habe ich auch diesmal an eine gemeinnützige Organisation gespendet. In diesem Fall hat mir Nico den Verein Yalla Yalla Kultur hilft! e.V. empfohlen. So beschreibt sich der Verein selbst:


"Yalla Yalla!“ bedeutet „Auf geht’s!“. Die Wendung aus dem Arabischen ist auch das Motto unseres Vereins: Wir wollen etwas bewegen, und zwar indem wir Kultur mit sozialem Engagement verbinden. Und das nicht nur hier vor Ort, sondern auch dort, wo es  den Leuten nicht so gut geht, wie hierzulande. Zum Beispiel Menschen in Afrika oder Lateinamerika. Der Verein wurde 2009 in Bad Wörishofen gegründet und hat derzeit 64 Mitglieder.

„Yalla Yalla“ – das ist auch der Titel eines Songs von Joe Strummer, Ex-Sänger & Gitarrist von The Clash. Damit sind auch die Wurzeln der Kultur bezeichnet, die Yalla Yalla in der Region vertritt. Der Verein veranstaltet regelmäßig – auch in Kooperation mit anderen Vereinen und Organisationen – Konzerte und andere Kultur-Events. Dazu zählt das Soundfeld Festival an der Reitanlage Bad Wörishofen, die Konzert-Trambahnfahrt in Augsburg sowie Konzerte im Hirsch Lindenberg oder dem Whiskyblues. Der Gewinn der Veranstaltungen fließt immer voll und ganz in soziale Projekte.

Bilder: Tobias Straßer, Georg Schropp

59 Ansichten
  • Grau Icon Instagram
  • Facebook Tobias Strasser Gitarrenbau

Gitarrenbau Tobias Straßer

Neubau und Reparatur

82380 Peißenberg / Bayern

contact@strasserguitars.de